ROSI
MITTERMAIER
Heute eher bekannt als Mutter des Skirennläufers
Felix Neureuther feierte Rosi Mittermaier zahlreiche
Erfolge. Als erste Top-Athletin erkannte „unsere
Gold-Rosi“ als zweifache Olympiasiegerin
das Potenzial des ersten Voll-Kunststoffski – die
erste Pionierleistung von Fritzmeier in der Welt
des Hochleistungssports.
ROBBY
NAISH
15 Weltmeistertitel sprechen für unerreichte Rekorde.
Ebenso legendär wie die Erfolge von Robby Naish sind
die Boards der Kultmarke Mistral – 1977 gegründet
von Fritzmeier.
BOBBY
ROOT
Mit einem Front-Wheelie mit 90,7 km/h und einen
klassischen Wheelie mit 138,6 km/h hält Freerider-
Legende Bobby Root aktuell zwei Weltrekorde.
Dass die fleischgewordene E-MTB-Maschine dabei
auf M1-Sporttechnik vertraut und als unser Marken-
Botschafter sowie USA-Distributor fungiert,
freut uns sehr.

Alles Carbon oder was?

Betrachtet man unsere Historie, dann kommt man schnell zur Schlussfolgerung: „Wir wollen nur Carbon!“ – was heißt, dass wir kein anderes Material zum Rahmenbau einsetzen. Weder Stahl, noch Aluminium oder Titan oder gar Scandium.

Die Vorteile sprechen für sich: So ist Carbon knapp 70% leichter als Aluminium. Mit Carbon lassen sich dazu auch widersprüchlichste Eigenschaften vereinbaren: Steifigkeit und Flexibilität, Leichtbau und Sicherheit. 

Die professionelle Handhabung des Verbundwerkstoffes Carbon sowie dessen Herstellung und Verarbeitung liegt in unseren Genen. Als Mitglied der Fritzmeier-Group profitieren wir vom Know-how dieses international führenden Experten für innovative Werkstofftechnik – und das seit Jahrzehnten.

So brachte Fritzmeier z.B. den ersten Vollkunststoff-Ski auf den Markt. Ein Ski, auf den auch die zweifache Olympiasiegerin Rosi Mittermeier vertraute. Oder Robby Naish, der mit den Kultboards der Fritzmeier-Marke Mistral 15 Weltmeistertitel errang.

Auch im Bike-Segment sind wir erneut Pionier. Als 1990 gegründete Bike-Manufaktur M1-Sporttechnik haben wir uns auf die Entwicklung, den Bau und Vertrieb von hochwertigsten Carbon-E-Bikes spezialisiert. So entwarfen wir im Jahre 1994 das erste Mountainbike, das MAGMA RED HOT, mit Carbon-Monocoque-Rahmen. Ab 2015 revolutionierte unser bereits schon jetzt legendäres SPITZING den E-Bike-Sektor als weltweit stärkstes E-Mountainbike.
 Und pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum haben wir mit dem SPITZING Evolution einen neuen Meilenstein in der E-Bike-Entwicklung gesetzt. Fortsetzung folgt – versprochen! 

Image

FLAGSHIPSTORE

In unseren beiden M1-Sporttechnik Flagshipstores in Weyarn bei München sowie in Memmingen erhalten Sie vor Ort einen Überblick über alle unsere E-Bikes und können diese auch jederzeit sofort Probe fahren. Eine vorherige telefonische Anmeldung ist erwünscht.

Jetzt besuchen
Image

TESTCENTER

Nur ausgewiesene M1-Sporttechnik-Fachhändler bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere E-Bikes ausgiebig und hautnah zu testen. Bitte vereinbaren Sie telefonisch vorab Ihren Probefahrt-Termin.

Jetzt besuchen
Image

M1-HÄNDLER

Erhalten Sie einen Überblick über alle autorisierten M1-Fachhändler in Deutschland, Österreich und Schweiz. Bestimmt finden Sie einen Partner auch in Ihrer Nähe.

Jetzt besuchen